Sustainable Style Magazine

Dress up and have fun!

Elegante, feminine Kleider kommen nie aus der Mode. Es gibt sie in ganz verschiedenen Stilrichtungen, verspielt, mädchenhaft, streng, klassische, oder extravagant.

Sie bewegen sich 20 cm über oder unterm Knie, sind nie ein super Mini und auch selten ein Maxi-Kleid.

Sie stehen fast jeder Frau, egal ob sie die ideale Modelgrösse hat, oder eher zierlich ist. Es gibt sie in vielen Konfektionsgrössen und sie sind für jede Gelegenheit geeignet.

Mit kurzer Strickjacke, oder Blazer als ideale Begleiter fürs Business, High-Heels und ein Pashmina machen sie ausgehfein und mit Stiefel und Jeans- oder Lederjacke bekommen sie einen leicht rockig-punkigen Touch und mit ein passendem Mantel und klassischer Handtasche werden sie zu Stiliconen.

Schmal, aber nicht eng sind dies drei Modelle von Mugler, Biss und Azzaro. Sie sind durchgängig mit natürlichen Materialien wie Wolle, Leinen und Seide gefertigt, sehr angenehm zu tragen, pflegeleicht und perfekt fürs Handgepäck geeignet.

Ihre weiblichen Schnitte unterstreichen die Figur und gleichzeitig birgt die Eleganz eine gewisse Distanz.

Wir lieben Kleider die Frau immer wieder anders stylen kann und wie man sieht fühlen sich auch Männer von femininen Kleidern angezogen.

Mehr Kleider…